Mobil³ - Die Messe für Auto, Motorrad und Fahrrad in der Messe Chemnitz
mobil³
Presseinformationen

Vielfältiges Rahmenprogramm zur „Radmesse Chemnitz“ bei der „Mobil³“

14. März 2018

Laufradrennen für die Jüngsten am Samstag und Sonntag ab 15.30 Uhr

Laufradrennen für die Jüngsten, Probetraining für die Älteren und Bike-Show für alle Besucher – das Rahmenprogramm der „Radmesse Chemnitz“, die am Samstag (17. März) und Sonntag (18. März) innerhalb der „Mobil3“ in der Messe Chemnitz über die Bühne gehen wird, kann sich sehen lassen.

„Bei den 21 Ausstellern der „Radmesse Chemnitz“ sind fast alle großen Radhäuser aus Chemnitz dabei. Wir präsentieren in Halle 2 am Wochenende also die Highlights der kommenden Radsaison“, sagt Sven Hertwig. Der Inhaber der Chemnitzer Agentur exclusiv events ist Veranstalter der „Radmesse Chemnitz“, die in diesem Jahr erstmals innerhalb der neuen Mobilitätsmesse „Mobil3“ in der Messe Chemnitz stattfindet. Den Besuchern werden am Samstag und Sonntag aber nicht nur aktuelle Radmodelle und passendes Zubehör vorgestellt, Sportbekleidung präsentiert und sogar Radreisen angeboten. „Uns war es wichtig, nicht nur eine reine Verkaufsmesse zu sein. Wir wollen den Besuchern einen echten Mehrwert aus Information und Unterhaltung bieten“, so Sven Hertwig weiter. Aus diesem Grund wird der gesamte Bereich rund um die Halle für den Autoverkehr gesperrt und zum Fahrradtestgelände für die Fahrradfahrer umfunktioniert. Wer mag, der kann mit dem sechsfachen Trial-Weltmeister Marco Hösel darüber hinaus am Samstag und Sonntag auch ein Mountainbike-Probetraining auf dem Offroad-Parcours vor der Halle 2 absolvieren. „Am Samstagnachmittag gehen die Fortgeschrittenen an den Start, am Sonntagnachmittag die Beginner. Es gibt noch freie Plätze. Anmeldung sind also noch möglich“, so Sven Hertwig.

Selbstverständlich wurde auch an die Jüngsten gedacht. So fällt am Samstag und Sonntag punkt 15.30 Uhr der Startschuss für ein Laufradrennen. Mitmachen können alle Mädchen und Jungen zwischen 2 und 4 Jahren, die mit Laufrad und Helm ausgestattet sind. „Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldungen im Vorfeld. Eventuell noch freie Startplätze können aber auch direkt am Veranstaltungstag noch vergeben werden“, so Sven Hertwig.
Anmeldungen für das Mountainbike-Schnuppertraining sind unter info@bikeacademy-erzgebirge.de möglich. Anmeldungen für das Laufradrennen bitte unter info@exclusiv-events.com.

Über die Messe: In Halle 1 präsentieren sich die Aussteller aus den Bereichen Auto und Motorrad vom 16. bis 18. März jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die Fahrradaussteller können am 17. und 18. März ebenfalls von 10 bis 18 Uhr besucht werden. Das Ticket zur MOBIL³ kostet am Freitag 5,50 Euro. Am Samstag und Sonntag kostet der Eintritt 7 Euro (ermäßigt: 5,50 Euro), die Familienkarte (2 Erwachsene + eigene Kinder bis 14 Jahre) gibt es für 16 Euro. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. 

Pressekontakt:
Agentur Graf Text
Christian Wobst
Tel.: +49 3722 4088687 oder Mobil: +49 171 289 8247
E-Mail: c.wobst@graf-text.de